Ihre persönliche Nährwerte-Datenbank

Sie möchten auf Ihre Ernährung achten oder sind gezwungen, einige Inhaltsstoffe aufgrund von Unverträglichkeiten zu vermeiden? In solchen Fällen ist es häufig notwendig, genaue Informationen bezüglich der Nährwerte, Kalorien, Inhaltsstoffe und Allergene spezieller Lebensmittel, Produkte oder Gerichte von Restaurantketten zu erhalten. Die nut.s-Software kann Ihnen dabei helfen, einfach, zuverlässig und schnell an die gesuchten Angaben zu gelangen. Die professionelle Anwendung erlaubt Ihnen den Zugriff auf eine umfangreiche Nährwerte-Datenbank mit Tausenden von Daten, die Ihnen detaillierte Informationen zu Nahrungsmitteln aller Art liefern.

Hier können Sie mehr über die verschiedenen Programmversionen erfahren.

Ob ernährungsbewusste Privatperson, Ernährungsberater, Großküche, Caterer oder Lebensmittelindustrie: nut.s bietet für jeden Bedarf eine eigene, branchenspezifische Version. Allen diesen Modulen ist gemein, dass sie eine umfangreiche Nährwerttabelle beinhalten, die sich auf wissenschaftlich valide Daten stützt. Über die praktische Suchfunktion finden Sie schnell die gewünschten Informationen mit vollständigen Angaben unter anderem zu Brennwert, Eiweiß-, Kohlenhydrat- und Fettgehalt sowie zu Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen, Allergenen und Zusatzstoffen.

Sie haben Fragen zum Leistungsumfang der Programmversionen oder sind unentschlossen, welche Variante für Ihren Anwendungsbereich geeignet ist? Dann nehmen Sie Kontakt auf:

Nährwerte von Lebensmitteln in umfangreicher und erweiterbarer Datenbank

Die nut.s-Software baut auf einer umfangreichen Datenbank mit präzisen Angaben zu Nährwerten, Makro- und Mikronährstoffverteilung, Allergenen und vielem mehr auf. Standardmäßig greifen alle Programmversionen auf die Nährwerte-Datenbank des Bundeslebensmittelschlüssels (BLS) vom deutschen Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft zurück.

Für länderspezifische Nährwertinformationen können über nut.s optional weitere Nährwerte-Datenbanken bezogen werden. Zu diesen zählen beispielsweise die österreichische Nährwerttabelle (ÖNWT) oder die Schweizer Nährwertdatenbank.

Wissenschaftlich fundierte und fortlaufend erneuerte Daten bilden die Grundlage aller von der Software berechneten Informationen. Zudem beinhalten sämtliche Datensätze eine komplette, der europäischen Lebensmittelinformations-Verordnung entsprechende Kennzeichnung bezüglich der 14 Allergene.

Nährwert-Verlust durch verschiedenste Zubereitungsarten – dem trägt unsere Datenbank Rechnung

Unterschiedliche Zubereitungsformen von Lebensmitteln können eine Änderung der Nährwerte verursachen. Das hängt mit dem Verlust von Wasser und Nährstoffen in Verbindung mit der Lebensmittelverarbeitung zusammen. Dieses Phänomen berücksichtigen und veranschaulichen unsere Software-Produkte anhand spezieller Verlusttabellen. Mithilfe dieser kann bei der Berechnung der Nährwertangaben für Rezepte und Speisepläne die jeweilige Zubereitungsart einkalkuliert werden.

So können Sie die Nährwerte-Datenbank nutzen

Um Ihnen die Bedienung unserer Software zu erleichtern, haben wir für Sie verschiedene Tutorials erstellt. Folgende Themen werden Ihnen darin erklärt:

  • Nährwerte berechnen
  • Mit der Datenbank Rezepte, Menüs und Speisepläne kennzeichnen
  • Ernährungsprotokolle auswerten
  • Zutatenlisten erstellen

Auf unserer FAQ-Seite finden Sie außerdem zahlreiche Antworten auf gängige Fragen wie beispielsweise zu den verschiedenen Datensätzen, die Sie in nut.s integrieren können.

Bei offengebliebenen Fragen oder anderen Anliegen können Sie uns auch gerne persönlich kontaktieren. Wir sind für Sie telefonisch unter +43 (0)1 581 29 70 erreichbar, freuen uns aber auch über Ihre Nachricht per E-Mail oder über das Kontaktformular.

Kontakt | Sitemap | Impressum | Hinweis | Privacy Policy

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.