Zertifikate und Bestätigungen

Gutachten gerichtlich beeideter Sachverständiger

Wir haben die Tauglichkeit von nut.s für die Berechnung von Nährwerten von einem Gutachter prüfen lassen: "Auf Basis Ihrer Angaben ist sowohl die Datengrundlage als auch die Berechnungsweise der Software NUT.S zur Ermittlung der Nährwerte nach LMIV 1169/2011 geeignet."

Das Gutachten im vollen Wortlaut finden Sie hier.

Auftragnehmerkataster ANKÖ

Wir sind gelistet im ANKÖ Auftragnehmerkataster Österreichs unter der Nummer 20080. Im ANKÖ sind gem. §70 Abs.4 BVergG 2006 für öffentliche Auftraggeber geeignete und qualifizierte Unternehmen gelistet. Unsere aktuelle Bescheinigung finden Sie hier.

Universität Wien, Departement für Ernährungswissenschaften

nut.s stellt eine Ernährungserhebungssoftware dar, welche von Bernd Maierhofer und seinem Team basierend auf evidenz-basierter Methoden entwickelt wurde. Nährwertinformationen zu Lebensmitteln wurden von Ernährungsexperten erstellt und auf ihre Richtigkeit geprüft. Somit erfüllt die Software Nuts die Anforderungen für Nährwertberechnungen von Rezepten und Speisenplänen.

Dr. Petra Rust

Österreichische Gesellschaft für Ernährung

Die ÖGE führt im Zuge des ÖGE Gütezeichens (https://www.oege.at/index.php/oege-zertifizierte-verpflegung)  Nährwertberechnungen im Bereich der Gemeinschaftsverpflegung durch und setzt dafür die Software nut.s nutritional.software ein. Die Software nut.s setzt mit dem Bundeslebensmittelschlüssel BLS und der Österreichischen Nährwerttabelle ÖNWT anerkannten Daten ein. Die geforderten Berechnungen erfolgen im Einklang mit dem Stand der Wissenschaft und gehen in die Beurteilungskriterien für das Gütezeichen mit ein.

Mag. Astrid Hofer

Ingenieurbüro für Ernährungswissenschaften e3

Das Ingenieurbüro e3 führt Nährwertberechnungen und Etikettenchecks für Produzenten durch und setzt dafür die Software nut.s nutritional.software ein. Laut Lebensmittel-Informationsverordnung ist sowohl eine Analyse als auch eine Berechnung mit anerkannten Daten für die Nährwerterfassung zulässig. Die Software nut.s setzt mit dem Bundeslebensmittelschlüssel BLS und der Österreichischen Nährwerttabelle ÖNWT anerkannten Daten ein und erzeugt in bewährten und dem Stand der Wissenschaft entsprechenden Verfahren Berechnungsergebnisse. Naturgemäß können diese Berechnungsergebnisse nur so genau sein, wie Rezepturen, Prozesse und Eingangsdaten genau vorliegen.

Dipl.oec.troph. Britta Macho

Kontakt | Sitemap | Impressum | Hinweis | Privacy Policy

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.